Einsatzort:
88239 Wangen im Allgäu
Beschäftigungsart:
Teilzeit (75 %), unbefristet
Eintrittsdatum:
ab sofort

Sozialarbeiter*in/ Kümmerer*in (m/w/d) für Quartiersarbeit

für das Vinzenz-Areal in Wangen im Allgäu

Die Vinzenz von Paul gemeinnützige GmbH Soziale Dienste und Einrichtungen ist ein karitatives Unternehmen. Seit Jahrzehnten beweisen wir unter der vinzentinischen Philosophie „Liebe sei Tat“ Kompetenz, wenn es um Pflege, Begleitung und Seelsorge geht. Mehr als 2.500 Mitarbeitende machen sich im süddeutschen Raum für Ältere und Pflegebedürftige, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Hörschädigung stark. Mit modernen Wohn- und Unterstützungsformen und unter Einsatz neuer digitaler Instrumente gestalten wir die Zukunft.

Das bringen Sie idealerweise mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Sozial- und Gesundheitsmanagement, mit Schwerpunktsetzung in der Altenarbeit.
  • Sie verfügen bereits über berufliche Erfahrungen aus der Kooperation mit Kommunen, beispielsweise durch soziale Netzwerkarbeit oder kommunale Gremienarbeit.
  • Sie können neue Projekte aufgreifen, effizient strukturieren und haben innovative Ideen zur interdisziplinären, praktischen Umsetzung.
  • Ihr Denken und Agieren ist kreativ und zugleich ausgerichtet an der Quartiersentwicklung und dem zugehörigen Netzwerk.
  • Sie sind kommunikationsstark und ein Organisationstalent.
  • Sie sind vertraut mit bürgerlichem Engagement, bilden das Herzstück des Quartiers und behalten als Verantwortliche(r) (m/w/d) den Überblick.
  • Dank Moderationserfahrung gelingt es Ihnen, allen Beteiligten die zentralen Ziele und Aufgaben zu vermitteln und sie für ein aktives Mitwirken zu begeistern.
  • Sie arbeiten zielführend, ergebnis- und lösungsorientiert.
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber digitalen Möglichkeiten und setzen sich gerne mit technischen Neuigkeiten auseinander.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu Mitwirkung an Abend- und Wochenendveranstaltungen mit.

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Kommunale Beratung zur Stärkung eines zivilgesellschaftlichen Ansatzes mit Fokus auf dem Aufbau und der Umsetzung Demografie-fester Wohn- und Sorgestrukturen 
  • Unterstützung bei Sozialraumanalysen, sowie Bedarfs- und StandorterhebungenModeration von Bürger- und Netzwerktischen
  • Mitarbeit an der Entwicklung von bedarfsgerechten Infrastruktur-, Begleit- und Wohnangeboten
  • Unterstützung von Kommunen im Aufbau lokaler Netzwerke und Partnerschaften
  • Prozessdokumentation und schriftliche Ausarbeitung von Konzepten

Wie wir Ihre Arbeit wertschätzen

  • Unbefristete Teilzeitstelle (75 %) in einer modernen Einrichtung – gerne auch für Wiedereinsteiger*innen (m/w/d)
  • Wir arbeiten Sie umfassend und intensiv ein.
  • Wir haben eine gute und verlässliche Infrastruktur (regionales Pflege- und Qualitätsmanagement, moderne Pflegekonzepte, regelmäßige Audits, EDV-gestützte Pflegedokumentation).
  • Wir stärken und unterstützen Teamarbeit.
  • Wir bieten attraktive Fort-und Weiterbildungsangebote.
  • Wir fördern die berufliche und persönliche Entwicklung dank Raum zur Gestaltung eigener Ideen und Projekte.
  • Wir bezahlen Sie fair (AVR, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, weitere tarifliche Sozialleistungen und Mitarbeitervorteile).

Unsere Mitarbeitervorteile finden Sie hier.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.