Einsatzort:
Tagespflege St. Vinzenz,
Wangen im Allgäu
Beschäftigungsart:
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Eintrittsdatum:
01.09.2022 oder später

Freiwillige*r (m/w/d) für Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

in der Tagespflege St. Vinzenz in Wangen im Allgäu

Die Vinzenz von Paul gemeinnützige GmbH Soziale Dienste und Einrichtungen ist ein karitatives Unternehmen. Seit Jahrzehnten beweisen wir unter der vinzentinischen Philosophie „Liebe sei Tat“ Kompetenz, wenn es um Pflege, Begleitung und Seelsorge geht. Mehr als 2.500 Mitarbeitende machen sich im süddeutschen Raum für Ältere und Pflegebedürftige, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Hörschädigung stark. Mit modernen Wohn- und Unterstützungsformen und unter Einsatz neuer digitaler Instrumente gestalten wir die Zukunft.

Das bringst Du idealerweise mit

Du kannst dich bei uns bewerben, wenn du

  • Lust hast, dich zu sozial zu engagieren und älteren Menschen zu helfen.
  • motiviert bist, neue Erfahrung zu sammeln und dich auf neue Situationen und Begegnungen einzulassen.
  • kommunikationsstark bist, Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein besitzt.
  • die allgemeine Vollzeit-Schulpflicht erfüllt hast, also mindestens neun Jahre die Schule besucht hast.
  • mindestens 15 Jahre und maximal 26 Jahre alt bist.

Welche Aufgaben erwarten Dich bei uns?

    Was Du in der Praxis lernst:

    • Du hilfst als Freiwillige*r (m/w/d) tatkräftig in der Tagespflege mit und unterstützt das Team vor Ort. Im FSJ-Alltag steht dir ein(e) Anleiter*in mit Rat und Tat zur Seite.
    • Deine Aufgabe umfasst die Betreuung und Beschäftigung der Gäste, die pflegerischen Tätigkeiten werden hierbei vom Pflegepersonal übernommen.
    • Du kümmerst dich um die Tagesgestaltung wie zum Beispiel: die Zeitungsrunde, Gymnastik, Gedächtnistraining, Bastelangebote, Backen und andere Angebote für und mit den Tagespflegegästen.
    • Du hilfst bei der Essensausgabe (Frühstück, Mittagessen und Kaffee).
    • Du leistest Hilfestellung bei den Mahlzeiten, also beim Essen und Trinken.
    • Du bereitest die Räume vor für spezielle Angebote z.B. Mal- oder Bastelangebote und räumst anschließend wieder auf.
    • Du lebst das Wohngruppenkonzept vor.
    • Als fester Teil des Teams nimmst du an Besprechungen und Teamsitzungen teil.
    • Du unterstützt bei Verwaltungstätigkeiten.

    Was Du in den Bildungsseminaren lernst:

    • In den Seminaren geht es darum, Arbeitserfahrungen auszutauschen, Neues auszuprobieren, Leute kennenzulernen, sowie auch über den Tellerrand zu schauen.
    • Du beschäftigst dich mit beruflicher Orientierung, Nachhaltigkeit, Lebens- und Sinnfragen und anderen gesellschaftlichen Themen.

    Wie wir Deine Arbeit wertschätzen

    • FSJ-Einstieg jederzeit möglich
    • Flexible FSJ-Dauer (mindestens 6 Monate bis zu 18 Monate möglich)
    • FSJ-Taschengeld (370 Eur) und Verpflegungskostenzuschuss (40 Eur)
    • Bei Verfügbarkeit kostenlose Unterkunft oder Geldersatzleistung (z. B. Fahrtkostenzuschuss)
    • Begleitung und Anleitung durch erfahrene Anleiter*innen
    • Teamarbeit, die systematisch in unserer Unternehmenskultur gelebt wird
    • Teilnahme an hausinternen Fortbildungen möglich
    • Reinschnuppern in andere Bereiche, zum Beispiel in die Sozialstation und deren Aufgaben möglich
    • Im weiteren Verlauf Übernahme für einen Ausbildungsplatz und somit Karrierechancen in einer wirtschaftlich stabilen Branche möglich

    Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.