Einsatzort:
88239 Wangen im Allgäu
Beschäftigungsart:
Teilzeit (40 %), unbefristet
Eintrittsdatum:
ab sofort

Mitarbeiter*in Qualitätsmanagement (m/w/d)

in der regionalen Leitung und Verwaltung der Region Wangen

Die Vinzenz von Paul gemeinnützige GmbH Soziale Dienste und Einrichtungen ist ein karitatives Unternehmen. Seit Jahrzehnten beweisen wir unter der vinzentinischen Philosophie „Liebe sei Tat“ Kompetenz, wenn es um Pflege, Begleitung und Seelsorge geht. Mehr als 2.500 Mitarbeitende machen sich im süddeutschen Raum für Ältere und Pflegebedürftige, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Hörschädigung stark. Mit modernen Wohn- und Unterstützungsformen und unter Einsatz neuer digitaler Instrumente gestalten wir die Zukunft.

Das bringen Sie idealerweise mit

  • Sie haben ein Studium (Pflegemanagement oder -pädagogik) und relevante Berufserfahrung. Kein Studium? Auch gut, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer einschlägigen Praxiserfahrung und erfolgreich realisierten Projekten.
  • Wenn es um Konzeption, Projektorganisation und Zeitmanagement geht, macht Ihnen keiner etwas vor.
  • Ihr Auftreten ist souverän, überzeugend und präsentationsstark.
  • Sie haben einen guten Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Trends in der Altenhilfe und den Ehrgeiz, mit der eigenen Arbeit Standards zu setzen.
  • Sie besitzen ein grundlegendes Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Pflegevisite, Qualitätsindikatoren und Höherstufungen.
  • Kenntnisse der neuen QPV und/ oder eine Weiterbildung zum Qualitätsbeauftragten (m/w/d) sind von Vorteil.
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis.

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns?

  • Sie nutzen unser Risikomanagement zur fortlaufenden Analyse des QM und qualitätsbildender Pflegemanagement-Prozesse.
  • Sie stellen dort eine kontinuierliche Qualitätssicherung und -entwicklung sicher.
  • Die Kooperation mit QB-Kollegen (m/w/d) und eine aktive Teilnahme an verschiedenen Qualitätszirkeln sind für Sie unverzichtbar.
  • Sie entwickeln Konzepte und Standards für die Fachbereiche.
  • Kompetent beraten Sie die Leitungen vor Ort bei der Umsetzung.
  • Sie organisieren, steuern und evaluieren regelmäßige Audits, Pflegevisiten und Fallbesprechungen.
  • Sie sorgen für eine fachliche und gesetzeskonforme Umsetzung von Vorgaben und Standards.
  • Sie aktualisieren Ihr Know-How zur erforderlichen Software und schulen die Mitarbeiter (m/w/d).
  • Sie erheben die Qualitätsindikatoren gem. der neuen Qualitätsprüfungsvereinbarung (QPV) an zwei Stichtagen im Jahr und treffen die hierzu erforderlichen Vorbereitungen.

Wie wir Ihre Arbeit wertschätzen

 

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle (40 %) – gerne auch für Wiedereinsteiger*innen (m/w/d)
  • Wir arbeiten Sie umfassend und intensiv ein.
  • Wir haben eine gute und verlässliche Infrastruktur (regionales Pflege- und Qualitätsmanagement, moderne Pflegekonzepte, regelmäßige Audits, EDV-gestützte Pflegedokumentation).
  • Wir stärken und unterstützen Teamarbeit.
  • Wir fördern die berufliche und persönliche Entwicklung.
  • Wir bezahlen Sie fair (AVR, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und weitere tarifliche Sozialleistungen).

 

Unsere Mitarbeitervorteile finden Sie hier.

 

Freuen Sie sich auf eine gute Unternehmenskultur, flache Hierarchien und unsere ansteckende Begeisterung für die Altenhilfe.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.